I N F O R M A T I O N
Urheberrechte

Das Urheberrecht

bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht.


Als objektives Recht

umfasst es die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems, die das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolger zu seinem Werk regeln; es bestimmt Inhalt, Umfang, Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts.


Das Copyright

des anglo-amerikanischen Rechts ist dagegen, wie der Name schon sagt, eher eine Art Verlagsrecht/Reproduktionsrecht, wird jedoch häufig damit verwechselt. Der Hauptunterschied besteht darin, dass das Copyright nur die Reproduktionsrechte des Reproduzenten regelt – im Gegensatz zur obigen Beschreibung des Urheberrechts.

 

 

Quelle: Wikipedia

Link: Deutsches Urheberrecht

+ + + N E W S + + +
10. März 2013
DIE NEUE WEBSITE IST ONLINE
Das release der neuen MI. Noch nicht ganz fertig... aber bald!

  • DTM 2012
  • DTM 2012
  • DTM 2012
  • DTM 2012
  • DTM 2012
  • DTM 2012
  • DTM 2012
19. August 2012
NEUE BILDER:
Die neue Bilderserie von Soul & More aus Wittlich

..\ zu den Galerien